TEAC AX-501 schwarzTEAC AX-501 schwarzTEAC AX-501 silberTEAC AX-501 silberTEAC AX-501 RückansichtTEAC AX-501 InnenansichtTEAC AX-501 RückansichtTEAC AX-501 RückansichtTEAC AX-501 Innenansicht

Vollverstärker mit XLR-Eingängen

Vollverstärker mit vollsymmetrischer analoger Vorverstärkerschaltung, leistungsstarkem Digitalverstärker und symmetrischen XLR-Eingängen

 

Hinter der eleganten Alu-Frontblende steckt die Kraft von 2 x 120 Watt (4Ω). Ein Kopfhörerausgang und ein Preout (RCA) sowie 6 analoge Audio-Eingänge (SACD, CD, Tuner, Tape, AUX und Tone-Direkt für besonders hochwertige Quellen) gehören ebenso zur Ausstattung wie stabile Lautsprecheranschluss-Klemmen. Die Fernbedienung des AI-1000 ist –  wie bei den anderen Distinction-Verstärkern auch – im Lieferumfang enthalten.

 

Wichtige Leistungsmerkmale

Ein intelligentes und hochwertiges Hi-Fi-System

  • Klasse-D-Leistungsverstärker von ABLETEC mit einer maximalen Ausgangsleistung von 120 W + 120 W (4 Ω)
  • Symmetrische XLR-Eingänge für UD-501 oder andere USB-DA-Wandler
  • Vollsymmetrischer Schaltungsaufbau zur Vermeidung von analogem Rauschen
  • CCLC-System für einen Kopfhörerausgang mit hoher Linearität
  • Leistungsfähiger Ringkerntransformator

 

Durchdachter Aufbau für anspruchsvolle Hörumgebungen

  • Kein Lüfter – leiser Betrieb
  • Ganzmetallgehäuse. Elegante Gehäuseblenden aus Aluminium für Front, Oberseite und Seiten. Kleine Stellfläche, passt auf jeden Schreibtisch
  • Vielfältige Anschlussmöglichkeiten
  • Durchdachte Bedienoberfläche

 

Features

  • Klasse-D-Leistungsverstärker ALC0240 von ABLETEC
  • Vollsymmetrische analoge Vorverstärkerschaltungen
  • Maximale Ausgangsleistung von 120 W + 120 W bei praktischer Anwendung (bei einer Impedanz von 4 Ω)
  • Ringkern-Leistungstransformator
  • Schottky-Dioden für Stromversorgungschaltungen
  • Ganzmetallgehäuse
  • Zwei analoge Anzeigen mit dimmbarer Hintergrundbeleuchtung
  • Kopfhörerverstärker mit CCLC-System
  • Drei analoge Cinch-Eingänge
  • Ein symmetrischer analoger XLR-Eingang
  • Lautsprecher-Schraubanschlüsse (geeignet für AWG8 und Bananenstecker)
  • Kopfhörerausgang
  • Lautstärkeregler aus Aluminium
  • Fernbedienung
  • Dreipolige Netzanschlussbuchse und abnehmbares Netzkabel
  • Ausführungen: Schwarz, Silber

 

Ein intelligentes und hochwertiges Hi-Fi-System

Klasse-D-Leistungsverstärker von ABLETEC mit einer maximalen Ausgangsleistung von 120 W + 120 W (4 Ω)

Wir haben uns der Aufgabe verschrieben, Audiokomponenten mit einer hohen Ausgangsleistung einzusetzen, die große Lautsprechersysteme ansteuern können und dabei herausragende Klangqualität liefern. Deshalb haben wir für unseren AX-501 den Digitalverstärker ALC0240 von ABLETEC ausgewählt. Mit einer maximalen Ausgangsleistung von 120 W + 120 W bei einer niedrigen Leistungsaufnahme von maximal 68 W sorgt er für kraftvolle, überzeugende Klangwiedergabe. Im Energiesparmodus benötigt der Vollverstärker der nächsten Generation lediglich 0,5 W.

 

Anschluss eines USB-DA-Wandlers über symmetrische XLR-Eingänge

In den letzten Jahren haben sich symmetrische XLR-Ausgänge etabliert: Sie werden mittlerweile nicht mehr nur in Hi-Fi-Systemen der High-End-Klasse, sondern auch für kompakte USB-DA-Wandler verwendet. Der AX-501 verfügt über symmetrische XLR-Eingänge, die den Anschluss eines leistungsstarken USB-DA-Wandlers ermöglichen. Auf diese Weise werden Störungen von außen vermieden, was eine unverfälschte Übertragung hochwertiger Audiosignale vom USB-DA-Wandler zum Verstärker ermöglicht.

 

Vollsymmetrischer Schaltungsaufbau zur Vermeidung von analogem Rauschen

Neben den symmetrischen Anschlüssen verfügt der AX-501 auch über einen Vorverstärker mit symmetrischen Analogschaltungen, der für eine symmetrische Signalverarbeitung sorgt – und zwar auf dem gesamten Weg bis zur Endstufe. Dieser Aufbau ist externen Störungen gegenüber unempfindlich.

 

CCLC-System für einen Kopfhörerausgang mit hoher Linearität

Der Kopfhörerausgang des AX-501 bietet optimale Klangqualität bei der Wiedergabe über Kopfhörer, die sich in jüngster Zeit wachsender Beliebtheit erfreuen. Das CCLC-System (Coupling Capacitor-Less Circuit-System) sorgt für eine kondensatorlose Kopplung, sodass die Kopfhörer ein stärkeres Signal erreicht, das eine präzise Klangwiedergabe ermöglicht.

 

Leistungsfähiger Ringkern-Transformator

Der großzügig dimensionierte Ringkern-Leistungstransformator trägt zu der hohen Klangqualität bei – ohne Einschnitte bei der Energieeffizienz und den kompakten Maßen des Geräts. Herkömmliche Dioden verursachen bei der Gleichrichtung ein Rauschen, das den Klang anderer Geräte beeinträchtigt. Deshalb verwendet TEAC Schottky-Dioden für einen rauschärmeren internen Stromfluss und ein vermindertes Gleichrichtungsrauschen.

 

Durchdachter Aufbau für anspruchsvolle Hörumgebungen

Kein Lüfter – leiser Betrieb

Alle Bestrebungen, Störungen zu unterdrücken und eine hohe Klangqualität zu gewährleisten, bleiben fruchtlos, wenn der Verstärker selbst zur Rauschquelle wird. Die sorgfältige Auswahl und durchdachte Anordnung von wärmeerzeugenden Komponenten ermöglicht einen kompakten, leistungsstarken Schaltungs- und Gehäuseaufbau, der ohne Lüfter auskommt.

 

Ganzmetallkonstruktion mit kleiner Stellfläche für jeden Schreibtisch

Die Frontblende, beide Seitenblenden und die Oberseite sind aus Aluminium gefertigt und an einen robusten Stahlrahmen montiert. Durch diese schweren Komponenten werden Vibrationen gedämpft und dauerhaft stabile Bedingungen für die Schaltkreise im Inneren geschaffen. Das Gerät hat eine Stellfläche in der Größe eines DIN-A4-Blatts und findet auch in einem beengten Umfeld seinen Platz. Die Reference 501-Reihe setzt mit ihrem platzsparenden und zeitlosen Design Maßstäbe und fügt sich harmonisch in moderne Räumlichkeiten ein.

 

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Ein entscheidender Vorteil des AX-501 ist die große Zahl von Eingängen, die vielfältige Anschlussmöglichkeiten für aktuelle sowie zukünftige Audiokomponenten bieten. Neben den XLR-Eingängen, die sich optimal mit einem USB-DA-Wandler verbinden lassen, verfügt der AX-501 über drei Paar analoge Cinch-Eingänge. Der AX-501 ist trotz seines minimalistischen Aufbaus weit mehr als ein PC-Audiosystem. Er bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten für Lautsprecher: Die großen Lautsprecheranschlüsse sind sowohl mit Bananensteckern als auch mit AWG8-Lautsprecherkabeln kompatibel. Das Netzkabel ist abnehmbar, sodass auf Wunsch ein Netzkabel der High-End-Klasse an die dreipolige Buchse angeschlossen werden kann.

 

Durchdachte Bedienoberfläche

Der fest verschraubte Lautstärkeregler mit Aluminiumdrehknopf sowie der als Kipphebel ausgeführte Hauptschalter sorgen für eine zuverlässige Bedienung des Geräts. Die Fernbedienung mit dem Bedienfeld aus Aluminium unterstreicht das elegante Erscheinungsbild des Geräts und ermöglicht eine präzise Lautstärkeregelung in Schritten von ca. 0,5 dB. Auch das klassische Merkmal des AX-501 – die zwei Analoganzeigen mit in vier Stufen dimmbarer Hintergrundbeleuchtung (normal, dunkel, sehr dunkel oder aus) – trägt seinen Teil zur musikalischen Atmosphäre bei. Die Analoganzeigen lassen sich auch abschalten.

 

Irrütmer und technische Änderungen vorbehalten